Garantie Versicherung

Die beste Garantieversicherung für Ihre Bedürfnisse

Die beiden für Sie wichtigsten Aspekte einer Garantieversicherung sind Zuverlässigkeit und Transparenz? Sichern Sie sich gegen alle Eventualitäten ab, die Ihrem Gerät Schaden zufügen können: auch bei Verschleiß, Materialfehlern und unsachgemäßer Handhabung (z.B. Wasser-, oder Sturzschaden). Ohne versteckte Kosten und bei übersichtlichen Konditionen!

Diese Vorteile bietet die Garantieverlängerung

Übernahme von Reparaturkosten

inkl. Anfahrt, Arbeitszeit und Ersatzteile

Schützt jedes Elektrogerät

Egal welcher Hersteller oder Modell

Neu und gebraucht

Schutz für Geräte bis zum Alter von 6 Jahren

Bei allen gängigen Schäden

Auch Verschleiß, Materialfehler, Fehlbedienung

Optionaler Diebstahlschutz

Ersatzleistung bei Diebstahl und Raub

Keine Vorleistung nötig

Die Kosten werden direkt an die Werkstatt erstattet

Berechnen Sie den Tarif für Ihr Gerät



Rundumschutz für Ihr Elektrogerät

Keine Selbstbeteiligung, keine Vorleistung, keine unnötige Bürokratie - Schützen Sie sich gegen Reparaturkosten an Ihrem Elektrogerät. Die Dauergarantie bietet zusätzlich Ersatzleistung bei Totalschaden von bis zu 60 % des Kaufpreises. Endet der Versicherungsvertrag, ohne dass eine Schadensregulierung nötig war, erhalten Sie eine Ablaufleistung von bis zu 30 € pro Versicherungsjahr. Für einen geringen, monatlichen Aufpreis, können Sie Ihr Gerät sogar gegen Diebstahl und Raub absichern.

Gegen folgende Schäden sind Sie geschützt:

Verschleiß, Alterung, Abnutzung

durch normalen Gebraucht zwangsläufig entstehende Schäden

Handhabungs- und Bedienungsfehler

z.B Schäden durch Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung

Fall-/ Sturz- und Unfallschäden

z.B. bei Fallenlassen, Stolpern oder Dagegenstoßen

Wasser-/ Feuchtigkeitsschäden

z.B. Elektronikschäden und Kurzschlüsse durch Feuchtigkeit

Brand, Explosion, Implosion

z.B. durch Defekte Sicherung oder hohe Temperaturentwicklung

Vandalismus

Mutwillige Beschädigung durch einen Dritten

optional: Diebstahl-Schutz

Bei jedem Elektrogerät können Sie die Garantieversicherung gegen einen geringen Aufpreis um einen Diebstahl-Schutz erweitern. Er greift beim Verlust durch Raub, Diebstahl und Einbruchdiebstahl und entlastet Sie im Falle des Falles mit Ersatzleistungen zur Wiederbeschaffung des Geräts. Zusätzlich inkludiert ist eine Regelung bei Telefonmissbrauch: Wird beispielsweise Ihr Smartphone entwendet und es entstehen in Zuge dessen Telefonmehrkosten, werden Ihnen diese bis zu 200 € erstattet.

Neukaufbeteiligung bei Totalschaden

Alle Reparaturkosten regelt die Garantieversicherung direkt mit der Werkstatt. Doch wie wird es gehandhabt, wenn das Gerät nicht mehr zu reparieren ist? Im Falle eines (wirtschaftlichen) Totalschadens wird Ihnen ein vom Alter des Geräts abhängiger Betrag erstattet, der Sie für den Kauf eines Ersatzgeräts unterstützen soll. Dieser beträgt bis zum 4. Jahr 60 % des Kaufpreises, bis zum 7. Jahr 40 % und ab dem 8. Jahr 30 %.

Garantieversicherung - weitere Anbieter

Wertgarantie Geräteschutz

Der Wertgarantie Komplettschutz übernimmt Reparaturkosten komplett, leistet Ersatz bei Totalschaden und lässt sich optional um einen Diebstahlschutz erweitern. Die Laufzeit ist frei wählbar, allerdings muss man hier bei Reparaturen in Vorkasse gehen und bekommt die Kosten erst anschließend zurückerstattet.

Arag Hausgeräteversicherung

Die Geräteversicherung der Arag leistet im Schadensfall bis zu 5000 €, egal wie teuer das versicherte Gerät war. Es wird pro Fall eine Selbstbeteiligung von 50 € verlangt, jedoch wird bei Totalschaden innerhalb der ersten 2 Jahre der Neupreis erstattet. Die insgesamte Versicherungssumme kann individuell durch 3 Tarife festgelegt werden.

Targo Geräteschutz

Mit dem Targo Geräteschutz können Hausgeräte bis zu 5 Jahre gegen Reparatur- und Neuanschaffungskosten versichert werden. Inbegriffen ist auch ein Diebstahlschutz. Erstattet bekommen Sie entweder die Reparaturkosten oder ein Ersatzgerät gleicher Art bei 25 % Selbstbeteiligung je Fall.

Hausgeräteversicherung - worauf Sie achten sollten:

Die Zahl der Versicherungsanbieter ist ebenso hoch wie der jeweils angebotene Umfang der Versicherung. Letztendlich hilft nur ein Blick in die allgemeinen Versicherungsbedingungen, ob der Tarif zu Ihren Bedürfnissen passt. Oft kommt es im Schadenfall weniger auf den tatsächlichen, als auf den persönlichen Wert an. Daher sollte man genau untersuchen, ob die Geräteversicherung im Falle des Schadens zulänglich für Reparatur oder Ersatz sorgen kann.

Häufige Fragen

Wie sinnvoll ist eine Garantieversicherung?

Die vom Hersteller oder Händler freiwillig zu leistende Garantie, die Sie beim Kauf eines Geräts erhalten, variiert in Dauer und Umfang. Häufig gilt sie 1 - 2 Jahre. Berücksichtigt sind oft nur wenige Schäden, die zudem vornehmlich erst nach dem Erlöschen der Garantie auftreten. Daher kann es sinnvoll sein, sich mithilfe einer Garantieversicherung zusätzlich abzusichern. Häufig sehen diese sich nicht nur als eine Verlängerung der Garantie, sondern berücksichtigen auch viele weitere Schäden und Ursachen.

Je nach Anbieter, Gerät und Umfang können die Beiträge untereinander stark variieren. Ab 9,99 € im Monat sichert Sie beispielsweise die Ergo Garantieversicherung gegen alle Reparaturschäden ab. Außerdem erhalten Sie bei Totalschaden bis zu 60 % des ursprünglichen Kaufpreises des Geräts.

Je nach Anbieter beträgt der Selbstbehalt einen Prozentsatz der Reparatur, einen Festbetrag oder entfällt ganz. Die Ergo Garantieversicherung verzichtet auf eine Selbstbeteiligung bei Reparaturen und reguliert den Schaden direkt mit der Werkstatt. Somit ist auch keine Vorkasse nötig.

In den seltensten Fällen muss der Versicherungsvertrag direkt nach dem Kauf abgeschlossen werden. Mit der Ergo Garantieversicherung lassen sich sogar Geräte versichern, die bis zu 6 Jahre alt sind. Der Versicherungsumfang wird davon nicht beeinflusst, jedoch steigt die Beitragshöhe mit Alter und Kaufpreis des zu versichernden Geräts an.

Je nachdem, wie lange Sie Ihr Gerät schützen wollen, bieten verschiedene Anbieter verschiedene Laufzeiten an. Sehr flexibel ist man mit dem Wertgarantie Komplettschutz, dessen Schutz gilt, bis Sie ihn kündigen. Auch die Ergo Garantieversicherung besticht mit langer Laufzeit: Der Schutz besteht bis zu einem vorher vereinbarten Versicherungsende oder dem Totalschaden, Diebstahl bzw. Verlust des Geräts und der damit einhergehenden Ersatzleistung. Zudem kann der Vertrag monatlich zum Jahresende gekündigt werden.

Schäden, die durch die Hausratversicherung reguliert werden sind lediglich solche durch unvorhergesehene, äußere Umstände. Darunter Zählen beispielweise Brand, Sturm, Vandalismus oder Leitungswasser. Bei Beschädigung durch das Gerät selbst wie Verschleiß, oder durch Eigenverschulden wie Fehlbedienung, haften Sie selbst. In diesen Fällen entlastet Sie eine zusätzliche Garantieversicherung, die die Reparaturkosten übernimmt und Sie bei Totalschaden bzw. Diebstahl oder Raub mit Ersatzleistungen unterstützt.

Beurteilen Sie diese Seite

Wie finden Sie die Informationen, die wir Ihnen hier vermitteln? Ihre Meinung ist uns wichtig. Fragen zum Produkt oder Anfragen zur Seite nehmen wir gern persönlich entgegen.

Gesamtbewertung

4.9
4,9 rating
4.9 von 5 Sternen (basierend auf 15 Bewertungen)
Scroll to top